Vita

Folge mir - ich führe dich zu dir!


Sozialwesen

Meine sozialen, naturwissenschaftlichen

und sportlichen Interessen bescherten mir bereits eine abwechslungsreiche Zeit.

 

Nachdem ich mir ein umfangreiches Wissen

über die Natur sowie die Menschen- und Tierwelt

angeeignet hatte und zehn Jahre lang im Sozialwesen

tätig war, entschied ich mich dafür, meine Leidenschaft zum Beruf zu machen: Seit meiner Kindheit ist das

Pferde- und Reiterleben meine Passion.

 

Gemeinsam mit einer Freundin und Kollegin gründete

ich die EQUI-UNION. Unsere Arbeit strebt einen natürlichen, partnerschaftlichen Umgang mit dem Pferd durch Vertrauen und echtes "sich Verstehen" an. So konnte ich mir einen Herzenswunsch nach einem harmonischen

Leben und Arbeiten mit Pferden erfüllen.

Pferdewesen

Doch das Leben hatte noch mehr mit mir vor:

Pferde reagieren sehr sensibel auf das,

was in einem Menschen vor geht. Und schnell wurde

klar, dass Menschen nicht nur unter den Konflikten im Umgang mit ihren Pferden leiden. Auch mit sich selbst steht

der Mensch oft im Konflikt - und bemerkt es selten.

Doch unser Innenleben hat sehr viel Wirkung.

 

So stellte es sich als besonders wirksam heraus,

zuerst dem Menschen zu helfen, wieder mit sich selbst in Verbindung zu kommen. Die Probleme mit ihren Pferden lösten sich dann wie von selbst. Und auch in allen "stallexternen" Lebensbereichen machte sich die positive Wirkung dieser Arbeit bemerkbar. Denn die Lösung der Probleme der Menschen beginnt in ihrem Inneren.

 

Und schnell sprach es sich herum...


Lebewesen

Denn nicht nur Pferdebesitzer suchen heutzutage nach einer Möglichkeit, ein gesundes und harmonisches Leben in Einklang mit sich selbst und der Natur zu führen. Und wer kennt das nicht? Oft durchziehen Stress und Anspannung unbewusst oder bewusst unseren Alltag oder es verfestigen sich sogar konkrete Probleme wie Erschöpfung, Frust, anhaltende Unzufriedenheit, Angst oder eine scheinbar grundlose Traurigkeit. Und genau hier konnte ich dem Menschen helfen und genau das wollte ich noch intensiver tun. Folglich entstand vivesco und wurde schnell mein Hauptstandbein.

 

Ich konnte durch meinen bisherigen Lebensweg und meine Arbeit mit "Pferde-Menschen"  einen besonderen Weg finden, die positive innere Ausrichtung wieder herzustellen und zu stabilisieren. Ich beobachte Menschen schon mein Leben lang sehr interessiert und schon als Kind konnte ich erkennen, dass sie mit der Zeit etwas essenzielles in ihrem Leben verlieren und wie sich das negativ auswirkt. Immer mehr erschlossen sich mir die Zusammenhänge und Hintergründe. Ich selbst konnte meine eigene Natur bewahren und suchte einen Weg, dies auch anderen zu ermöglichen. Das Thema innere Kommunikation ist hierbei der Schlüssel zu einer einfühlsamen Verbindung zur eigenen Person, der eigenen Natürlichkeit und ihrer ursprünglichen Fähigkeiten und nicht zuletzt zur Quelle echter Lebendigkeit:

 

 

"Kommunikation bedeutet Kontakt. Kontakt bedeutet Verbindung.

Verbundenheit lässt das Leben ungestört fließen."

 

Laura Otersen

 



Aus- und Fortbildungen

  • Fachabitur für Sozial- und Gesundheitswesen (Maria-Lenssen-Berufskolleg)
  • Studium "Soziale Arbeit" (Hochschule Niederrhein)
  • Studium "Ökologische Agrarwissenschaften"      (Uni Kassel)
  • Studium "Pferdepsychologie/ Pferdeverhaltenstherapie" (Institut für Tierheilkunde)      Abschluss: geprüfte Pferdeverhaltenstherapeutin
    (BVFT/IFT)
  • Übungsleiter-C
  • Sonderausbildung im Abenteuer- und Erlebnissport
  • GFK - Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg
  • Basis-Wissen Hypnose und Hypnotherapie
  • Tierkommunikation (Sylvia Raßloff)
  • Matrix - Für Mensch und Tier (MatrixNRW)
  • Atemkraft - Lebenskraft
  • Teamtraining - Gemeinsam sind wir stark
  • Meditation - Geborgen im Sein
  • Rhythmus trägt das Leben
  • Immense Soul  (Anne Vonjahr)

Lebensberatung

Das Konzept und die Methodik von vivesco© sind eigens von mir entwickelt worden und kombinieren meine Lebens- und Berufs-erfahrung mit meinem besonders wachsamen Gespür für das menschliche Innenleben und zwischenmenschliche Zusammen- hänge sowie wissenschaftliche Erkenntnisse aus den Bereichen Psychologie, Biologie, Hirnforschung, Soziologie, Quantenphysik.

 

Bei mir gibt es nicht die klassische, sondern eine etwas andere, ganz besondere Lebensberatung. Was dieses Konzept am meisten auszeichnet? Seine Wirkung.