wissensdurst


Der Mensch - das unbekannte Wesen

Der Mensch ist schon kompliziert mit seinem Verstand und dem abstrakten Denkvermögen. Es ist gar nicht so leicht, im Leben seinen Weg zu finden, wenn man ein grübelnder oder gar ein sensibler Mensch ist. Man muss sich ganz schön durchboxen in der Welt der Menschen, wenn man zufrieden sein will. Und eigentlich sind Menschen nie zufrieden. Es ist schon alles sehr kompliziert. Und es fühlt sich manchmal so an, als würde es keinen Sinn ergeben. Oder? 

 

Du möchtest mehr wissen...

...über die menschliche Natur, ihre Potenziale und Stärken, ihre verborgene Begabung, über die Irrungen und Wirrungen des Menschen? Du möchtest verstehen, warum fast alle Menschen im Laufe ihres Lebens aus dem Gleichgewicht geraten und ziemlich grob und destruktiv werden können? Du möchtest begreifen, wie es so weit kommen konnte und warum trotzdem alles irgendwie "gut" ist? Und du hast dich schon immer gefragt, ob da nicht noch mehr ist, als das, was wir sehen und anfassen können?

Du wünschst dir eine natürliche innere Balance und Feinheit?

 

Das ist sehr gut!

Denn das bedeutet, du bist ein neugieriges Wesen mit viel Interesse an den wirklich wichtigen Dingen im Leben. Gerne löse ich die Rätsel des menschlichen Wesens für dich auf. Wenn wir "den Menschen" in seiner Natürlichkeit verstehen, dann verstehen wir uns selbst. Und wir verstehen unsere Mitmenschen besser. Und dann können wir eine einfühlsame Verbindung aufbauen, zu unserem wundervollen und doch oft missverstandenen Innenleben. Wir können uns selbst wieder finden und uns wieder richtig lebendig fühlen, denn wir folgen unserer unverfälschten menschlichen Natur.


Stille deinen Wissensdurst - und werde lebendig!